Benimm Dich-Kurs

 

 

Der "Benimm Dich-Kurs!" versteht sich als Folgekurs eines Junghundekurses und geht über insgesamt 20 Termine, die wir auf 2 x 10 Stunden innerhalb eines halben Jahres aufteilen werden.

 

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt die Leinenführung, Sitz, Platz und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe.

 

INHALTE

 

-  4 intensive Einheiten zum Thema "Sitz", "Platz" und "Bleib"

-  kleine "Zwischenprüfung" zur Kontrolle des Erlernten

 

-   4 intensive Einheiten zum Thema "Rückruf" und                 

    "Impulskontrolle"

-   kleine "Zwischenprüfung" zur Kontrolle des Erlernten

 

-   4 intensive Einheiten zum Thema "Leinenführung"

-   kleine "Zwischenprüfung „zur Kontrolle des Erlernten

 

-   4 intensive Einheiten zum Thema "Führen & Folgen"

-   kleine "Abschlussprüfung „zur Kontrolle des Erlernten

 

 

METHODISCHE VORGEHENSWEISE

 

-    Ankommen auf dem Hundeplatz und gemeinsam zur

     Ruhe kommen

-    Theorie und Praxis im angenehmen Wechsel

-    Meistern verschiedener Aufgaben

-    Verschnaufpausen für den Hund

-    Gemeinsame Abschlussrunde

-    Verteilen der Handouts für Zuhause

 

ZIEL
Ein gutes Benehmen des Hundes im Alltag und ein dem Hund angepasstes Handling durch den Hundehalter

 

 

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund !!!

 

Ihre Angelika Midden

 

Anmeldung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rudelteam Mensch und Hund