Senioren

Wer rastet - der rostet

 

Vieles verändert sich, alte Hunde haben andere Bedürfnisse, aber auch sie möchten beschäftigt werden.

 

Viele Beschäftigungsarten sind nicht mehr für die in die Jahre gekommenen Hunde geeignet, sie lernen und erleben aber trotzdem gerne etwas Neues, nur das alles halt einen Gang runtergeschaltet wird, statt körperlicher Auslastung stehen die Mobilisierung des Bewegungsapparates und die geistige Auslastung im Fokkus.

 

Was Körper und Geist motiviert, fördert das Wohlbefinden von Mensch und Hund.

 

In dem Seniorenkurs geht es daher etwas gemächlicher zu, aber immer mit Spaß und Freude.

 

Inhalt:

 

  • Spiel und Spaß unter Gleichgesinnten für Mensch & Hund
  • Geistige Beschäftigung, Tricks, Spiele, Nasenarbeit
  • leichte Geräte-, Boden-, Konzentrationsübungen zur Erhaltung und Förderung der körperlichen Vitalität im Alter.
  • Massageübungen zur Entspannung der Gelenke und zum allgemeinen Wohlbefinden
  • Theoretische Grundlagen rund um den Hundesenior.

 

 

Start:         10.10.2018

Uhrzeit:      17.00 

Investition: 5 x 1 Stunde = 75,00 € 

 

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund !!!

 

Ihre Angelika Midden

 

 

Anmeldung
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rudelteam Mensch und Hund